Verstorbene Mitbrüder

Weil die Toten nicht aufhören zu leben, gehören sie weiter mit zur Gemeinschaft. Benediktiner haben von jeher das Andenken an die verstorbenen Mitbrüder lebendig gehalten.