Verein Landwirtschaftlicher Fachschulabsolventen (VLF)

Die Landwirtschaftsschule St. Ottilien wurde im Jahre 1909 gegründet. Mit Ausnahme der beiden Kriege wurden jeden Winter von November bis März jeweils 2 Kurse mit je 60 Schülern unterrichtet. Die Schule wurde 1976 geschlossen.

Zur Zeit sind ca. 540 Ehemalige im Verein. Zum traditionellen Lichtmeßtreffen kommen jedes Jahr viele Ehemalige nach St. Ottilien. Im Sommer wird jeweils in einer anderen Region ein Sommertreffen veranstaltet.

Geschäftsführer: P. Tassilo Lengger OSB
1. Vorstand: Korbinian Obermayer
2. Vorstand: Kaspar Riedlberger
Kassier: Br. Hugo Istuk OSB
Schriftführer: Br. Wilfried Wieser OSB

Bild

Nächste Veranstaltung:

SOMMERTREFFEN

Sonntag, den 2. Juli 2017 in Epfach

11 Uhr Gottesdienst, anschlißend Mittagessen und Besuch des Römermuseums

Alle Ehemaligen sind herzlich eingeladen.