Geistliche Werke englischer Komponisten aus vier Jahrhunderten:

von W. Byrd bis C. Wood“ Vocalensemble A CAPPELLA AMMERSEE Leitung von Juliane v. Meding Englands Chormusik ist berühmt für ihren reinen Klang. Sie stützt sich auf die jahrhundertealte Tradition des Evensongs. Der Evensong ist das gemeinschaftliche Abendlob der anglikanischen Kirche, wenn es chorisch vorgetragen wird. Viele Kathedralen bieten einen wöchentlichen oder täglichen Evensong an. Abseits der Kathedralen, Universitäts- und Hochschulkapellen wird der Evensong auch in vielen Kirchengemeinden Englands gesungen, in denen es eine Chortradition gibt. Dort begeht man den Choral Evensong wöchentlich, monatlich oder an liturgischen Feiertagen. Viele Kirchen der Londoner City leisten sich einen professionellen Chor und singen bis zu täglich den Evensong. Die Liturgie des Evening Prayer richtet sich nach dem Book of Common Prayer und entspricht in etwa der Vesper der römisch-katholischen Kirche und der evangelisch-lutherischen Kirchen, obwohl sie ursprünglich als Kombination aus Vesper und Komplet geformt wurde. Obwohl viele anglikanische Kirchen in der Welt heute die Liturgieordnung des Common Worship oder anderer moderner Gebetsbücher verwenden, bleibt der Choral Evensong nach der Ordnung des Book of Common Prayer, häufig wegen der grösseren musikalischen Disposition, weiterhin im Gebrauch. Das Magnifikat (Lobgesang der Maria) und das nunc dimittis (Lobgesang des Simeon) sind die zentralen Ordnungspunkte des Evensongs, wie er heute noch gefeiert wird. Komponisten der Renaissance wie Thomas Tallis, William Byrd, Orlando Gibbons und Henry Purcell haben Werke für den Choral Evensong geschrieben. Henry Purcell ist für sein Werk "Evening Service" bereits zu Lebzeiten mit dem Ehrentitel "Orpheus britannicus" ausgezeichnet worden und der elisabethanische Komponist William Byrd schrieb den „Great Service“, aus dem Ausschnitte zu Gehör gebracht werden. Neben den 4- bis 8-stimmigen Werken der Komponisten Byrd, Gibbons, Tallis und Purcell kommen geistliche englische Chorwerke der romantischen Komponisten Charles Wood und Robert L. Pearsall zur Aufführung.

Textbestandteile teilweise entnommen aus https://de.wikipedia.org/wiki/Evening_Prayer
https://acappellaammersee.jimdo.com/

Veranstaltungsdatum
20.09.2020 - 15:30