Ausgebucht / Ikonenmalen

KursKategorien
Lebenshilfe - Kreatives - Ganzheitliches
Kursbeginn
Mo, 03.06.2019 - 17:00
Kursende
So, 09.06.2019 - 09:30
Kursreferent
kursraum
Saal 3, 2.Stock

Ikonen sind ein untrennbarer Bestandteil der orthodoxen Spiri-
tualität und des orthodoxen Gottesdienstes. Mit ihrer Ausstrah-
lungskraft und Schönheit ziehen sie auch viele nichtorthodoxe
Betrachter in ihren Bann. Wir wollen in diesem Kurs selber eine
Ikone malen und dabei nicht nur die traditionelle Maltechnik
mit Eitemperafarben und das Vergolden mit Blattgold kennen-
lernen, sondern uns auch mit der Symbolik und Spiritualität die-
ser Bilder des Glaubens näher beschäftigen, um so den tieferen
Sinn dieser Schönheit, der Farben und des Goldes zu erfahren.
Nach täglich ca. 6-stündiger Malarbeit werden Sie am Ende
der Woche eine fertig gemalte Ikone mitnehmen können. Die
Betreuung erfolgt sehr individuell in einer kleinen Gruppe. Für
Anfänger ist eine einfache und doch ansehnliche Ikone vorgese-
hen.

Leitung: Abraham Karl Selig
Pension: EZ/Dusche/WC 349,00 €
Kursgebühr: 240,00 €

Anmeldung