Integrative Vergebungsarbeit

KursKategorien
Lebenshilfe - Kreatives - Ganzheitliches
Kursbeginn
Sa, 19.10.2019 - 09:00
Kursende
So, 20.10.2019 - 17:00
Rosmarie Maier, Petra Mayer
kursraum
Gästehaussaal, Erdgeschoss

Die heilende Kraft der Vergebung

Die Grundlage dieses Vergebungsseminares ist der 7-phasige
Vergebungs- und Versöhnungsprozess nach der Arbeit von Dr.
Konrad Stauss und das christliche Menschenbild. Sich dem The-
ma Vergebung zu widmen bedeutet, sich dem eigenen Leben und
den eigenen Verletzungen zu widmen. Denn jeder Mensch trägt
diese zunächst in und mit sich. Gefühle wie Wut, Zorn, Ohn-
macht, Kraftlosigkeit, Freudlosigkeit und Hoffnungslosigkeit
können sich ausdehnen und zu einem belastenden und sogar
lähmenden Lebensgefühl werden. In diesem Seminar widmen
wir uns den Fragen, ob Vergebungsarbeit ein Weg sein kann,
meine eigenen Verletzungen ins Bewusstsein zu rufen, diese zu
lindern, zu integrieren oder sogar zu heilen und dadurch mehr
Lebenskraft zu gewinnen? Die Methoden sind Lehrvortrag,
Lifedemonstration und Einzel- wie Partnerarbeit im geschützten
Rahmen.

Infos und Anmeldung beim Veranstalter: Tel. 08143/999534,
E-Mail: info@goldenerbildungsweg.de

Leitung: Rosmarie Maier, Petra Mayer