Die Schöpfungsgeschichte

Die Schöpfungsgeschichte erzählt vom Sprecher, der Orgel und Liedern

Prof. Norbert Düchtel(Orgel)
Hermann Lahm (Moderation)

Programm:

In den Jahren 2016 bis 2018 waren die Themen des Kinderorgeltages:
• die Orgel, wie funktioniert sie, wie wird sie gespielt
• die Konzerte „Gottes Tierreich und die Orgel“
• Tierdarstellungen in der Kirche St. Ottilien, Bedeutungen, Suche auf dem Rundgang
• Das Missionsmuseum von St. Ottilien
• Die Gemeinschaft der Zuhörer, im Konzert, in der Vesperpause, beim „Ratschen“

Das alles konnten wir nur erleben, weil wir dabei waren. Und warum konnten wir dabei sein? Weil uns Gott geschaffen hat, entstehen ließ. Wie war das eigentlich mit der Entstehung des Menschen, ja der Erde und des ganzen Universums? Damit wollen wir uns 2019 am 3.10. befassen. Die Schöpfungsgeschichte – erzählt von Sprecher, Orgel und Liedern …so soll das Thema für den Kinder-Orgeltag 2019 heißen. Hermann Lahm erzählt uns die Schöpfungs-/Entstehungsgeschichte mit seinen Worten und aus seiner Sichtweise – von der „Ursuppe“ bis zum fertigen blauen Planeten mit seinen Bewohnern. Dabei bezieht er auch die Zuhörer mit ein. Norbert Düchtel spielt uns dazu spannende Orgelstücke zur Entstehung des Lichts, zur Erschaffung der Erde mit ihrer Gestalt und ihren Elementen, mit ihren Tieren. Er führt uns mit Improvisationen vom Urknall bis zur fertigen wunderbaren Erde, zeigt uns akustisch Blumen, tränkt uns mit Wasser, tanzt mit uns eine Polonaise. Wir alle begleiten die Schöpfungsgeschichte und singen gemeinsam auch Lieder, von der „Mond ist aufgegangen“ bis „Lasst uns tanzen“. Außerdem gibt es wieder eine Orgelführung und natürlich eine Stärkung in der Pause.

3. Oktober 2019

• 14.00 Uhr Begrüßung in der Klosterkirche
• 14.15 Uhr Probe der Kinderlieder
• Gemeinsam mit Hermann Lahm und Norbert Düchtel dem Herrgott bei der Erschaffung der Welt über die Schulter geschaut. Spielerische Vorstellung der Königin der Instrumente
• 15.00 Uhr Orgelführung 1. Gruppe / Brotzeit 2. Gruppe
• 15.45 Uhr Orgelführung 2. Gruppe / Brotzeit 1. Gruppe Vor Beginn des Konzerts gibt es für alle Besucher eine kleine Stärkung
• 16.30 Uhr – Die Schöpfungsgeschichte in der Klosterkirche: unterhaltsam moderiertes Konzert für Jung und Alt

Anmeldung bei Br. Odilo Rahm Telefon 08193 71221 oder per Email odilo@ottilien.de

Veranstaltungsdatum
03.10.2019 - 14:00