Männerwochenende

KursKategorien
Lebenshilfe - Kreatives - Ganzheitliches
Kursbeginn
Fr, 08.10.2021 - 17:00
Kursende
So, 10.10.2021 - 13:30
Kursreferent
kursraum
Saal 3, 2.Stock

Der Heilige Gral in Humor und Ernst - der archetypische Reifungsprozess
für Männer

Im Mittelalter wurde die Legende vom heiligen Gral in unterschiedlichen
Variationen – Chrétien de Troyes in Frankreich,
Wolfram von Eschenbach für den deutschen Sprachraum und
Sir Thomas Malory in England – zum Mythos christlicher Männlichkeit,
weit mehr als Homers Odyssee im Altertum. Diese Entwicklungsgeschichte
vom kleinen Jungen hin zum Mannesalter
hat Richard Wagner in seiner Oper Parsifal und eine englische
Comedygruppe in der Darstellung Monty Python and the Holy
Grail aufgegriffen.
Diese Geschichte des Gral kann auch heute noch helfen, in ein
christliches Erwachsensein hinein zu reifen.
Leitung: P. Otto Betler OSB
Pension: EZ/Dusche/WC 128,80 €
Kursgebühr: 75,00 €
Anmeldeschluss: 10.09.21

Anmeldung