Intensive Christliche Meditation im Stil des Zen

KursKategorien
Exerzitien - Stille - Meditation - Kontemplation
Kursbeginn
Mi, 11.01.2023 - 17:00
Kursende
So, 15.01.2023 - 13:30
Kursreferent

Schweigen – um hören zu können

Schweigen ist mehr als nicht reden. Schweigen und Hören und
Lauschen verhelfen unserem Leben zu einer größeren Tiefe
und machen uns wach und durchlässiger für alles, was uns im
Leben begegnet. Romano Guardini hat einmal gesagt: „Erst das
Schweigen
tut das Ohr auf für den inneren Ton in allen Dingen“.
Meditation ist ein spiritueller bzw. innerer Weg, auf dem wir uns
ein bewusstes Dasein im gegenwärtigen Augenblick aneignen.
Wir verweilen bei unserem Atem und sind wach im Hier und
Jetzt. Wir öffnen uns für die Wahrnehmung der Gegenwart
Gottes.
Elemente: vegetarisches Essen, Gehen in der Natur, Atemund
Yogaübungen, Klangschalen, spirituelle Impulse und
Schweigen.
Diese Schweigetage für fortgeschritten Übende beinhalten
täglich 9 x 25 Min. Sitzen in der Stille, eine Teezeremonie.
Max. 15 Teilnehmer. Bitte bequeme Kleidung, leichte Schuhe
oder dicke Socken mitbringen.

Leitung: P. Augustinus Pham OSB
Pension: EZ/Etagendusche/-WC 243,00 €
Kursgebühr: 130,00 €
Anmeldeschluss: 13.12.22

Anmeldung