ERSATZTERMIN - Einführung in die Systemische Biographiearbeit

KursKategorien
Lebenshilfe - Kreatives - Ganzheitliches
Kursbeginn
Fr, 10.02.2023 - 17:00
Kursende
So, 12.02.2023 - 13:30
Kursreferent
kursraum
Saal 4, 2.Stock

Hineingeboren in Geschichten –
Familie und Herkunft


Jede Biographie ist eine Konstruktion. Sie beginnt mit der Frage:
Was wurde mir über mich als Kind erzählt? Und plötzlich stelle
ich fest, dass ich hineingeboren bin in Geschichten. Eine Familie,
einen Zeitbezug. Was und wie wurde da erzählt und was verschwiegen?
Und wo ist mein Platz in diesem System? Wir nähern
uns auf spielerische Weise unserer Herkunft und den prägenden
Gestalten und Geschichten. Dem Familien-gedächtnis. Dabei
helfen uns Gegenstände, Symbole, Fotos, die gerne mitgebracht
werden dürfen.
Der Kurs ist keine Therapie und der Kursleiter kein Therapeut.
Es geht um die Freude am Erzählen und den Wunsch, die eigene
Biographie zu ergreifen und zu gestalten.

Leitung: Rainer Schildberger
Verpflegung: EZ/Dusche/WC 149,40 €
Kursgebühr: 95,00 €
Anmeldeschluss: 23.12.22

Anmeldung