Verstorbene Mitbrüder

Kreuz

Viele unserer Brüder sind uns im Glauben in die ewige Heimat vorangegangen. Weil die Toten nicht aufhören zu leben, gehören sie weiter mit zur Gemeinschaft. Die Benediktiner haben von jeher das Andenken an die verstorbenen Mitbrüder lebendig gehalten. So wird jeden Tag vor dem Abendessen die Gedenktage vorgelesen und dem Jahrestag der verstorbenen Mitbrüder dieses Tages gedacht.

Gütiger Gott, gedenke des Nächsten aus unserer Mitte, der ihnen nachfolgen wird. 

 

 

 

 

Nachrufe (Bild anklicken)

Br. Marianus Wittkowsky OSB
*
()
+
Br. Edmund Vogler OSB
*
()
+
Br. Sales Zanker OSB
*
()
+
Br. Armin Kränzle OSB
*
()
+
P. Gregor Treffler OSB
*
()
+
P. Karl Eberhardt OSB
*
()
+
Br. Laurenz Braun OSB
*
()
+
Br. Rupert Schnorpfeil OSB
*
()
+
Br. Paulus Huber OSB
*
()
+
P. Johannes Neudegger OSB
*
()
+
P. Arnold Walloschek OSB
*
()
+
Br. Dominikus Meister OSB
*
()
+
Br. Johannes Heilig OSB
*
()
+
Br. Karl Kässmair OSB
*
()
+
Br. Michael Miller OSB
*
()
+
P. Felix Huber OSB
*
()
+
Br. Norbert Mascha OSB
*
()
+
Br. Damian Anderer OSB
*
()
+
Br. Leo Wiedemann OSB
*
()
+
P. Albert Rieger OSB
*
()
+
P. Bernhard Sirch OSB
*
()
+
P. Erich Lammering OSB
*
()
+
Br. Cyprian Dering OSB
*
()
+
P. Berno Müller OSB
*
()
+
Br. Benno Wolff OSB
*
()
+
Br. Hermann Mayr OSB
*
()
+
P. Ruprecht Wolf OSB
*
()
+
P. Gottlieb Würstle OSB
*
()
+
Br. Beda Göggerle OSB
*
()
+
P. Sebastian Braun OSB
*
()
+