Herzlich willkommen in der Erzabtei St. Ottilien

Willkommen auf der Internetseite der Erzabtei St. Ottilien. Wir sind eine Gemeinschaft von etwa 130 Benediktinermönchen. Der Lebensmittelpunkt unserer Gemeinschaft befindet sich in St. Ottilien, unserem Klosterdorf ca. 40 km westlich von München. Auf diesen Seiten finden Sie Informationen über unser Kloster.

Unser Kloster
Gaeste und Kurse
Mission
Klosterbetriebe
Jugend und Schule
Kultur und Konzerte
Gottesdienstzeiten
Erzabtei Live
Kursprogramm
Klosterfürbitte

Unsere neue Klosterwebseite

Neue WebseiteWir haben das Aussehen unserer Klosterwebseite komplett überarbeitet und können Ihnen heute die neue Version präsentieren. Der Inhalt ist genauso umfangreich wie bisher, aber die Menüführung wurde überarbeitet und auch unsere reichhaltiges Bildarchiv wurde als Quelle verwendet, um den Besuchern einen visuellen Eindruck von St. Ottilien zu geben.

Wir suchen eine/n Bundesfreiwilligen(m/w) für das Exerzitienhaus

BufdiDie Erzabtei St. Ottilien sucht eine Freiwillige bzw. einen Freiwilligen, die bereit ist, ein Jahr den Dienst als „Bufdi“ (Bundesfreiwilligendienst) zu übernehmen und dadurch einen wichtigen sozialen Beitrag in unserer Gesellschaft zu leisten. Für unser Exerzitienhaus stellen wir ab September 2017 eine/n Bundesfreiwilligen(m/w) in Vollzeit ein.

Wir suchen eine/n Bundesfreiwilligen (m/w) für die Krankenabteilung

BufdiDie Erzabtei St. Ottilien sucht eine Freiwillige bzw. einen Freiwilligen, die bereit ist, ein Jahr den Dienst als „Bufdi“ (Bundesfreiwilligendienst) zu übernehmen und dadurch einen wichtigen sozialen Beitrag in unserer Gesellschaft zu leisten. Für die Krankenabteilung stellen wir ab September 2017 eine/n Bundesfreiwilligen(m/w) in Vollzeit ein.

Kraftort Kloster im Bayerischen Fernsehen

KlosterKlöster sind zu einem Sehnsuchtsort geworden. Die Suche nach Sinnhaftigkeit, Ruhe, Kraft und Gemeinschaft treibt viele Menschen um. "Von der eigenen Hände Arbeit leben" ist benediktinische Grundregel und in der hochspezialisierten Welt für viele Menschen eine Glücksformel. Sehen Sie dazu den 45-minütigen Beitrag des Bayerischen Fernsehens, in dem das Leben in der Erzabtei St. Ottilien vorgestellt wird: http://www.br.de/mediathek/video/video/kraftort-kloster-100.html

Bei den Nomaden in Kenia - P. Florian von Bayern

P FlorianSeit mehr als 20 Jahren lebt Pater Florian von Bayern in Kenia. Der Urenkel des letzten bayerischen Königs Ludwig III. gehört den Missionsbenediktinern von St. Ottilien an. Am Turkana-See, ganz im Norden des Landes, hat er eine Pfarrei gegründet, in der er sich mit zwei einheimischen Mitbrüdern um die Menschen vor Ort kümmert. Sein derzeitiges Projekt ist der Aufbau von mobilen Schulen für die Kinder der dort lebenden Nomaden.

Subscribe to