Alexander M. Schweitzer

Alexander Schweitzer

Alexander M. Schweitzer ist ein Theologe und Musiker, der sich seit Mitte der 1980er Jahre dem Gregorianischen Choral widmet. Er hat in Rom, Cremona und München (J.B.Göschl) studiert und ist Absolvent der AISCGre (Internationale Gesellschaft für Studien des Gregorianischen Chorals) Kurse.

Seit über 25 Jahren unterrichtet Schweitzer Ensembles weltweit; mit dem Consortium Vocale Oslo arbeitet er regelmäßig seit 1998. Er ist Mitglied in internationalen Jurys und Träger mehrerer internationale Preise. Schweitzer unterrichtet Gregorianische Semiologie im DAS-Programm der Musikhochschule Lugano (Schweiz) und bei den AISCGre-Kursen in St. Ottilien (Deutschland) und Venedig (Italien).

Seit 1999 ist er Mitglied im Internationalen Vorstand der AISCGre, im Jahr 2015 wurde er zum Präsidenten der AISCGre gewählt.