Themenzentrierte Interaktion (TZI)

KursKategorien
Haus der Berufung
Kursbeginn
Fr, 27.10.2023 - 17:00
Kursende
So, 29.10.2023 - 12:00

TZI wurde in den USA von der Psychoanalytikerin und Psychologin
Ruth Cohn entwickelt. TZI ist aus den Erfahrungen
und Erkenntnissen der Psychoanalyse unter dem Einfluss der
Gruppen- und Gesprächstherapien entstanden. Das ursprüngliche
Anliegen Ruth Cohns war es, ein Konzept zu entwickeln, das
„dem ursprünglich gesunden Menschen“ ein Leben ermöglicht, in
dem er gesund bleiben kann“.
Ziele von TZI:
» Selbstständigkeit und Eigenverantwortung stärken – im
Kontakt
mit anderen Menschen
» Konkurrenzdenken transparent machen, fair und partnerschaftlich
miteinander umgehen
» Gespräche erfolgreich führen, aber auch Gremien und
Veranstaltungen
erfolgreich leiten
» Persönliche Weiter-Entwicklung

Leitung: Sr. Emmanuela Hartmann, Hannes Häntsch
Infos und Anmeldung: Tel. 0177 - 3440686, E-Mail: sr.emmanuela@web.de