Gäste und Kurse

ExhausSchon Benedikt schreibt in seiner Regel, dass dem Kloster Gäste nie fehlen werden. Auch fordert er uns auf:

"Alle Fremden, die kommen, sollen aufgenommen werden wie Christus; denn er wird sagen: „Ich war fremd, und ihr habt mich aufgenommen.“

Als Missionsbenediktiner ist es uns besonders wichtig, offen für Gäste und Besucher zu sein, unabhängig von Religionszugehörigkeit, offen für alle suchenden Menschen.

Seien Sie herzlich willkommen, sei es als Einzelgast, der einige stille Tage in unserem Kloster verbringen wohl, oder als Teilnehmer an einem der zahlreichen Kurse oder Exerzitien aus unserem Kursprogramm. Oder auch einfach, um an unseren Gebetszeiten in unserer Klosterkirche teilzunehmen, zu denen alle herzlich eingeladen sind.

 

 

Exerzitien und Kurse
Einzelgaeste
Gottesdienstzeiten
Kloster auf Zeit